Willkommen in der Welt von Alpamanta 

Die Idee

Alpamanta ist Quechua und steht auf Deutsch für “Liebe zur Erde”. Einer der wichtigsten kulturellen Aspekte der lokalen Ureinwohner war immer schon mit der Natur im Einklang zu stehen und mit ihr in Harmonie zu arbeiten und zu koexistieren. Das Terroir der Finca von Wigstein ist von unbestrittener Integrität und basierend auf biodynamischem und umweltfreundlichem Weinbau erzeugen wir einzigartigen Wein.

Das sorgfältig ausgewählte Grundstück, welches in Luján de Cuyo (Mendoza, Argentinien) auf 950 Meter über dem Meeresspiegel liegt, wird seit Anfang an streng nach organischen und biodynamischen Grundsätzen betrieben. Dies sorgt für gesunde Trauben welche den direkten Einfluss der lokalen Bedingungen (Region, Klima, Weinreben, etc.) auf den Wein erlauben. Die Einhaltung der Standards, der Nachhaltigkeit und der Qualität ist dank der Zertifizierungen Demeter International (biodynamischer Weinbau) und Argencert S.A. (organischer Weinreben und Wein) garantiert.